Unterrichtsmaterial für die Grundschule

Druckversion

 

Lehrplankompass

Die Vermittlung von Medienkompetenz im Unterricht ist für viele Lehrerinnen und Lehrer eine neue Herausforderung. Der Lehrplankompass zeigt anhand der Lehrpläne auf, wo und wie die Anforderungen des Kompetenzrahmens in den Schulunterricht integriert werden können, und gibt praktische Hinweise auf geeignete Unterrichtsmaterialien, gute Werkzeuge oder hilfreiche Links. Sie erreichen den Lehrplankompass für die Grundschule unter http://www.lehrplankompass.nrw.de/Lehrplankompass/Grundschule/

 

learn:line NRW

Zur Unterrichtsvorbereitung hat die Medienberatung NRW für Lehrerinnen und Lehrer die Bildungssuchmaschine learn:line NRW entwickelt.

Hier können kostenlos rund 28.000 Lern- und Bildungsmedien ausgesuchter Anbieter für alle Schulformen und Klassenstufen recherchiert werden; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es finden sich Materialien zu aktuellen Themen, sowie Themen zu den Inhalten der Kernlehrpläne der verschiedenen Fächer.

Einen Schwerpunkt bilden Unterrichtsmaterialien zur Medienkompetenzvermittlung. Viele Materialien sind auf den Kompetenzrahmen des Medienpasses NRW abgestimmt.

www.learnline.nrw.de

 

Internet-ABC & AUDITORIX im Einsatz für den Medienpass NRW – Mit LfM-Materialien den Kompetenzrahmen in der Grundschule umsetzen

Kinder und Jugendliche für das Thema Medienkompetenz zu begeistern und gleichzeitig Lehrende bei der Vermittlung der Inhalte zu unterstützen ist das Ziel der Landesinitiative Medienpass NRW. Wie man die Materialien der Projekte Internet-ABC und AUDITORIX zur Umsetzung der Lernziele des Medienpasses NRW nutzt, erklärt die neue Handreichung der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM).

Das Dokument können Sie hier als PDF herunterladen!
 
 

Computerspiele

Computerspiele sind mittlerweile unbestreitbar ein Teil der Alltagskultur. Für viele Kinder und Jugendliche ist das Spielen von Computerspielen eine regelmäßige Freizeitbeschäftigung oder gar Hobby geworden. Man begegnet Computerspielen im Kino und in der Fernsehwerbung zur besten Sendezeit. Durch den Umgang der Kinder mit dem Medium werden Computerspiele zu einem wichtigen pädagogischen Thema und somit auch relevant für den Unterricht in der Grundschule. Mit dieser Unterrichtseinheit geben Marco Fileccia, Torben Kohring, Marcus Lüpke, Jens Wiemken, Prof. Dr. Johannes Fromme und Markus Sindermann praxisbezogene Hilfen für den Unterricht, um das Thema Computerspiele in der Grundschule ausgewogen und altersgerecht zu behandeln. Die Orientierung an den bestehenden Lehrplänen ermöglicht eine Integration in den Fachunterricht. 

Computerspiele Unterrichtsmaterial

 

Trickfilm

Wenn Kinder einen Trickfilm produzieren, können sie die fantastischsten Ideen und abenteuerlichsten Geschichten zum Leben erwecken und dabei im Produktionsprozess ihre jeweiligen Fähigkeiten entdecken: Die einen haben eine ausgesprochene Begabung für das Basteln der Figuren, Hintergründe und Requisiten, andere begeistern sich für die Aufzeichnung von Dialogen, Musik und Geräuschen. Manche Kinder entwickeln die witzigsten Animationsideen, andere stellen fest, dass der Umgang mit der Technik ihnen viel leichter fällt als gedacht.

Weiterlesen