Grundschule

Grundschule

Bildung ist der entscheidende Schlüssel, um alle Heranwachsenden an den Chancen des digitalen Wandels teilhaben zu lassen. Allen Kindern und Jugendlichen sollen die erforderlichen Schlüsselqualifikationen und eine erfolgreiche berufliche Orientierung bis zum Ende ihrer Schullaufbahn vermittelt und eine gesellschaftliche Partizipation sowie ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht werden. Ziel ist es, sie zu einem sicheren, kreativen und verantwortungsvollen Umgang mit Medien zu befähigen und neben einer umfassenden Medienkompetenz auch eine informatische Grundbildung zu vermitteln. Hierfür ist der Medienkompetenzrahmen NRW das zentrale Instrument - schon von der Grundschule an!

Bestellungen für Medienpass-Hefte

Grundschulen, die Medienpässe zur Dokumentation für ihre Schülerinnen und Schüler bestellen wollen, finden hier das passende Bestellformular für die kostenfreien Klassenpakete. Jeder Klassensatz enthält Medienpässe, den Medienkompetenzrahmen Medienpass NRW sowie Informationen für Eltern.

Unterrichtsmaterial

Lehrerinnen und Lehrer, Schulleitungen sowie pädagogische Fachkräfte der Jugendhilfe finden hier mögliche Unterrichtsthemen und Themen für die medienpädagogische Kinder- und Jugendarbeit. Grundlagen von Coding und Making, der Einsatz von Mini-Robotern im Unterricht oder der Umgang mit Fake News und ihr Einfluss auf Meinungsbildung - anhand ausgewählter Unterrichtsmaterialien, Links und pädagogischen Angebote zur Förderung von Medienkompetenz können Sie die Kompetenzbereiche im Medienkompetenzrahmen NRW praktisch umsetzen.

Computerspiel-Einheit

Für Kinder ist das Computerspiel die am häufigsten ausgeübte Tätigkeit am Computer. Diese Alltagswirklichkeit macht vor dem Lebensbereich Schule nicht halt. Hier finden Lehrerinnen und Lehrer Material, das bei der Aufarbeitung dieses schwierigen Themas im Unterricht unterstützt.